Freitag, 5. Oktober 2012

// Valeska.K.L.E.I.D [Recycling.Freitag] //

Heute haben wir den 1. Freitag im Monat. Dieses mal schon im Oktober!
Wahnsinn wie die Zeit verrennt!

An jedem 1. Freitag im Monat gibts abwechselnd  bei Jenny  und Nina den

R.E.C.Y.C.L.I.N.G.  - FREITAG!


Auch ich bin diesmal wieder mit dabei - es macht einfach Spass, aus Altem etwas Neues zu machen, völlig unscheinbaren Dingen neues Leben und Pep einzuhauchen oder aber auch aus Häßlichem etwas Schönes zu machen - wie heute bei mir :)

Ich zeig Euch das sog. *VALESKA.Kleider´l* für meine 4 Jährige !




Als ich im letzen Januar zum allerersten mal eine Valeska nähen wollte, war ich schier am verzweifeln.
Es war ein Tonnenteil. Untragbar und völlig daneben. Hier könnt Ihr die ganze "Geschichte" nachlesen!

Heute einige MOnate später, für mich nicht mehr nachvollziehbar, trag ich Valeska doch recht gerne!

So - nun aber zurück zum eigentlichen Thema des Postings!

Über den missratenen Rock ärgerte ich mich immer wieder so dass ich ihn eines Tages zerschnitt und versuchte ein Kleid für eine meiner Töchter daraus zu nähen. 
Das gelang mir, mit meiner nur sehr  kurzen Näherfahrung auch nicht wirklich - so kams dann, dass jetzt monatelang ein Stoffhaufen in der Ecke lag ! Bis die Tage , als Jenny wieder zum Recycling Freitag aufrief und ich mir ein Herz fasste und aus dem halbfertigen Kleiderl versuchte etwas halbwegs Tragbares zu zaubern.

Hier erstmal ein "Vorher" Bild :



und hier ein paar "Nachher"-Bilder:





Ich hab an den Cord.Rockteil eine Passe aus pinker Popeline angenäht, dazwischen noch ein "Band" mit dem hübschen Karo Stöffchen. 
Bestickt hab ich das Kleidchen noch mit einem Freebie "Vichy.Blümchen" - spontan weiß ich die Quelle nicht auswendig, ich schau aber für Euch nach, und füg es noch ein !

Bitte schaut nicht allzu genau auf Nähte und sonstiges. Ich habe mein Bestes gegeben, das halbfertige Kleidchen mit noch ziemlich schiefen Nähten und so, einigermaßen meinem jetzen "Nähstand" anzupassen :))

Hoffe es gefällt Euch! Meine Maus wollt es gleich anbehalten!

Jetzt noch viel Spass beim Gucken nach weiteren Recycling.Projekten und dann wünsch ich Euch noch von Herzen ein ganz bezauberndes und wunderschönes Oktoberwochenende!!

Danke liebe Jenny für deine Mühe am heutigen Tag und Deinen ganz wunderbar herzberührenden Post zum Recycling.Freitag!

Dickes Busserl
Eure
Marina

Kommentare:

  1. Das ust sooooo unglaublich entzücend, dass ich es sofort nachnähen könnte!!! Hast Du das Oberteil selbst zusammengezimmert oder von irgendeinem Schnitt geliehen???
    Danke für Deine lieben Worte, diesen zuckersüßen Beitrag und meine tollle Post von heute ;0)
    GLG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mmmh, das mit dem Tippen übe ich nochmal...

      Löschen
  2. Sehr fesch schaut sie in ihrem neuen Kleid aus deine Maus!:) Da sieht man mal wieder was sich alles machen lässt! Toll!:)

    glg Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh wie schöööön! Ich find das Kleid richtig super klasse! Ich hab das Blümchen auch, ich glaube es ist auf der farbenmix-CD?

    GLG
    Vroni

    AntwortenLöschen
  4. Na ist ja toll geworden, gute Idee, ich glaub ich hab da auch noch was auf einem Haufen...;-) lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhhh wie niedlich... das Kleid ist klasse und das Blümchen gibt dem ganzen noch das gewisse etwas. Wirklich wunder, wunderschön!!!
    GLG Nina

    AntwortenLöschen
  6. Wie süß,das ist mal ein klasse Receycling

    LG Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid ist ja niedlich geworden, total schön :-) Mit dem Valeska-Rock stehen doch einige auf Kriegsfuß und finden die Paßform nicht optimal.

    LG, Caro

    AntwortenLöschen