Freitag, 4. Mai 2012

Kunterbunte Lina #2

Habt Ihr die letzen Tage auch so genossen wie wir? Sommer - Sonne - Sonnenschein?
Die Kinder waren jeden Abend ausgepowert und überglücklich als sie ins Bett fielen!
Endlich planschen, eisschlecken, den ganzen Tag draussen toben, kurze Hosen und Röckchen Zeit

Da ist eigentlich gar kein Bedarf mehr für das süsse Linchen-Shirt von Frau Liebstes , welches ich
noch vor der "Hitzewelle" genäht hab. Aber ich bin mir leider  sicher, das nächste Wettertief kommt bestimmt und da ist dann so ein "Farbenhoch"  doch genau das Richtige :)

Nach meiner ersten Probe-Lina war ich ganz entzückt von diesem tollen Schnitt. Hab mir paar Stoffreste zusammengesucht (In den kleinen Grössen reichen die Stoffreste einfach  noch aus *lach*) und mein nächstes Exemplar genäht. Mir gefällts total gut nur muss ich mir irgendwas "überlegen". Am Bauch rum spannt das immer  noch, obwohl ich die NZ grosszügig zugeschnitten hab.
Meine süsse kleine Speckmaus :)

Ich muss das Schnittchen unbedingt für meine beiden grossen Mädls ausprobieren - das sind 2 Hungerhaken , vielleicht ist da die Passform besser ;)

Hier hab ich ein paar Bildchen für Euch zusammen gestellt:

















Macht´s Euch noch einen schönen sonnigen Tag und noch ein wundertolleres Wocheende
 ... wir essen jetzt erst mal Obstsalat mit Vanillequark :)

Bis Bald

Sonnige Herzensgrüsse
Eure
Marina

Kommentare:

  1. Das ist wieder zuckersüß geworden! Und so kleine Mäuse müssen Babyspeck haben, sonst fehlt was!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Welch ein süßes Shirt... :) Echt total niedlich! GLG Nina

    AntwortenLöschen
  3. Huhu, Marina!
    Guten Morgen! Hab ich gern gemacht, den Tipp mit dem Probenähen! Ich finde Deine Sachen sind immer soooo süß, da kannst Du es einfach mal versuchen!

    Mangold kannst Du für sooooo viele Rezepte nehmen, schau mal hier: http://www.lecker.de/kochenbacken/warenkunde_5857964134/artikel-22109-artikelansicht/Mangold.html?i=1&icid=1144640&scroll=798

    Das sieht doch richtig lecker aus, oder?

    LG Jenny

    AntwortenLöschen