Sonntag, 23. Juni 2013

{ Aus dem Rosengarten }



***

Heut möch ich Euch einen kleinen Einblick schenken in mein Gartenparadies.
Also - für mich und meinen Mann ist es unser Gartenparadies.

Ich bin ja der absolute Rosennarr , und darf bereits an die 40 verschiedenste Exemplare mein Eigen nennen. ... und jährlich kommen Neue hinzu.

(Das is fast so wie mit schönen Stoffen *zwinker*)

Vorhin bei meinem Gartenrundgang, welchen  mein Mann und ich immer hingebungsvoll zelebrieren und neue Pläne schmieden, was wir noch alles machen könnten, hab ich einfach meine Kamera mitgenommen und die schönsten Blüten für Euch festgehalten:



Vor dem Eingang empfängt einen ein prachtvoll blühendes Rosenmeer:






Eden Rose 85 







David Austin Duftrose - Mary Rose




 Kletterrose - New Dawn





Eine geerbte über 30 Jahre alte Strauchrose - Queen Elizabeth



Heidi Klum Rose 




 "Gartenträume"  ... begleitet von Rittersporn




Ein ganz zartes wunderschönes Exemplar:
David Austin Duftrose : Heritage




Schneewittchen




Eine mir unbekannte Sorte mit aufregendem Farbverlauf und Blütenform
 


Uetersener Klosterrose



Romantische Straurose - Mozart





Hier am Banker´l vor dem Haus kann man ganz wunderbar die Abensonne genießen:
 




*

Ich hoffe  Euch hat der kleine Rundgang in meinem Rosengarten gefallen!
Wie ihr unschwer erkennen könnt, ist die Farbwahl bislang sehr eindeutig!
Rosé in den verschiedensten Nuancen bis Cremeweiß.

Ein paar wenige farbintensivere Sorten wie die Red Eden Rose, Red Flame oder Nostalgie findet man auch bei mir .. dennoch sind die zarten Pastellfarben vorherrschend!

Was sind denn Eure Lieblingssorten? Welche Rose brauch ich unbedingt?
Ich freu mich auf Eure Empfehlungen!

*

Jetzt wünsch ich Euch noch einen ganz bezaubernden Sonntag 
Morgen gibts dann wieder Genähtes für Euch!

Liebste Grüsse
Marina

Kommentare:

  1. ♥ wooooooooooooooooow!!!! so toll!!! & der duft der in der luft liegt ;) euch auch einen tollen sonntag!!!! gglg jessi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh mein Gott! Ist das schön! Sieht aber auch nach ganz viel Arbeit aus! Ich möchte auch so ein Gartenparadies....

    LG
    stephanie

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön - eure rosen. ich liebe meine leonardo-da-vinci-rose. sie hat so tolle volle blüten und ist einfach ein traum (schau dir mal google bilder an ... seufz...) - bisher jedes jahr auf´s neue ein blütenmeer und mittlerweile hab ich 2 stecklinge gezogen, die auch schon knospen haben ;0)
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  4. Ach, ich bin auch so ein rosennarr! Die Mary Rose und die Heidi Kulm hab ich auch! Heuer hatte meine Mary doch glatt zwischen all den hellen Blüten eine knallpinke! So wie du mag ich alle pastellfarbnen und pinken. Die dankbarste Rose in meinem Garten ist bestimmt die Aspirin, die bringt bestimmte einige hundert Blüten pro Saison zusammen. Meine allerliebste lieblingsrose ever ist die Queen of sweden von Austin, so zart und seerosenähnlich! Sehr enttäuscht bin ich von einer weißen kordesrose, hab sie wurzelnckt gepflanzt, all ihre schweren Blüten liegen auf dem Boden. Die Rose de petit Prince, eine zart lilafarbene lieb ich auch sehr!
    Neben Rosen liebe ich noch Funken und ich sammle verschiedenste sonnenhüte! Außerdem züchte ich selbst Hortensien zum Spaß, das klappt supergut!

    Bei uns ist das Problem, dass wir hier nur zur Miete wohnen und in absehbarer zeit uns selbst ein Häuschen bauen werden, deshalb muss ich mich sehr zurückhalten, was den pfanzenkauf betrifft! Aberdeens steht fest, meine liebten Babies ziehen mit mir um!

    liebe Grüße! Daxi

    AntwortenLöschen
  5. wooow sehr schön sieht es bei dir aus. ich oute mich jetzt mal als NICHTschnittrosenfan also im strauß, jedoch so im garten finde ich sie wunderbar! glg andrea

    AntwortenLöschen
  6. Oh Marina, was für ein Garten- und Rosentraum! Ich bin hin und weg. So traumhaft schööön. Aber da steckt gewiss auch jede Menge Arbeit dahinter. Und wieder einmal mehr frage ich mich, wie schaffst Du das ALLLES?
    GLG,
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Und ob mir dieser Rundgang gefallen hat, bin ja auch ein rosenfan, habe allerdings viel zu wenig Platz, daher ist das Angebot bei mir sehr überschaubar... meine lieblingsrosen sind die Astrid Gräfin von Hardenberg, die Bremer stadtmusikanten und die la Rose de molinard!
    Dein Rosengarten ist ein wirklicher Traum!!!
    Glg Teresa

    AntwortenLöschen
  8. Oh Marina.....was habt ihr denn für ein wundervolles Haus??? DIe Rosen sind ja toll, aber ganz ehrlich?? Ich hätte sehr gerne einen Hausrundgang gesehen ;-) !!!
    Das ist ja wirklich ein Paradies, das ihr da geschaffen habt!!!
    GGLG
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. Oh Marina was für ein Traum!Lg Ruth

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe Rosen, ich komm zu dir und werde abtauchen in einen Farb und Rosenrausch... wirklich wunderschön
    lg Aylin

    AntwortenLöschen
  11. Muddi hat sowas von keine Ahnung von Rosen, aber ich bin völlig geplättet von den wunderschönen Bildern!!! Wie weit war das noch mal bis zu Dir??? ;o)

    Ganz liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Waaaahhhh....wie schön ist das denn??? Einfach Wahnsinn. Euer Haus und das Rosenmeer sind wunderschön :D

    Nun bin ich neugierig, wie es INNEN aussieht! ;-)

    Liebe Grüße, Mariana

    AntwortenLöschen
  13. Ohh Marina, ist es da schön!!! Herrlich ♥ Wir haben zum Beispiel: die "Bremer Stadtmusikanten"...eine herrliche gefüllte rosa Rose...die mußt Du unbedingt noch haben ;)
    Liebe Grüße Ursi

    AntwortenLöschen
  14. wunderschöne Bilder von einem wunderschönen Garten! Total liebevoll hast Du das geschaffen, die Bank wär mein Lieblingsplätzchen bei Dir! GLG Christiane

    AntwortenLöschen