Montag, 23. April 2012

Lina die Erste :)

Ich hoffe Ihr hattet alle ein schönes Wochenende?  *  <3

Unseres war leider wieder viel zu kurz. Die meiste Zeit füllten wir mit Gartenarbeit aber dennoch hab ich mir ein Stündchen Zeit genommen um endlich das süsse Lina-Schnittchen von Frau Liebstes auszuprobieren.

Ich als kleiner Nähanfänger oder vielleicht auch mittlerweile als fortgeschrittener Nähanfänger hab mir gedacht, ich mach gleich "volles Programm" ... sprich : Mit Paspel!  Hab ich noch nie vorher gemacht. Ich hab Stöffchen rausgekramt, welche ich leicht entbehren konnte schliesslich sollte es ja nur eine "Probe-Lina" werden! Gewählt hab ich Baumwolljersey in blau-mit-weißen-Sternchen, blau-weiß-grün-kakhi-Ringel und apfelgrün-uni.  Im ersten Moment wirkte die Kombination eher Bubenhaft aber das fertige Ergebnis überzeugt mich auch als Mädchentauglich :)  
Ich bin wirklich begeistert von dem Schnitt. Absulut supereinfach und superschnell zu nähen (heut Morgen ist schon die nächste Lina entstanden - die zeig ich Euch ein ander mal) , unglaublich wandelbar - ich bin bekenne mich - wie soviel andere auch - als Lina-Fan! 
Gewählt hab ich die Grösse 86/92 (Die kleine Maus ist jetzt ca. 75cm groß) und dachte erst, das wird reichlich sein - Pustekuchen *g* ... Die Grösse braucht sie allemal! 

Ihr Lieben, ich hoffe Euch gefällts - mir tut´s und mein Schatz war ganz angetan von der mädchenuntypischen Farbkombination :))























Eine ganz tolle , sonnige, herzenserwärmende und kreative Woche 
Küsschen

*marina

Kommentare:

  1. Hihi, ist das süß geworden (mal wieder)! Besonders mit dem Knopf "am Bauch". Also, Du hast mich überzeugt, dann werde ich den Schnitt also auch versucher.... :O)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja wirklich zauberhaft geworden und steht deiner süßen ausgezeichnet! :) Blau und grün finde ich eine schöne Kombi!
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Marina,

    gaaaaar nicht schlimm diese *jungsfarben*, mir gefällts richtig gut. Mal eine abwechslung zu diesem typischen rosa-rot-Tönen! Bin gespannt auf deine weiteren Modelle!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Marina,

    super süßes Designerstückchen das du da wieder produziert hast

    liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Schnuckelig! :) Und durchaus mädchenhaft.

    AntwortenLöschen