Donnerstag, 28. Juni 2012

Doppel-Award - Vielen Dank Jenny & Denise!

Gleich 2 Awards wurden in der letzten Zeit an mich überreicht.
Das freut mich wirklich ausserordentlich und macht mich glücklich zu wissen, dass ich dem ein oder anderen mit meinen gezeigten Sachen ein Lächeln oder Schmunzeln auf die Lippen zaubern  oder eine neue Inspiration bieten kann.

Es ist immer schwierig den Award an jemanden weiter zu reichen, das mag wohl überlegt sein. Daher gibt es erst heute das Award-Posting.


Von der lieben Jenny von miarybyjenny bekam ich dieses hübsche Exemplar:


Liebe Jenny, ich danke dir ganz herzlich dafür und nehme den Award natürlich gerne an. Ich schau immer sehr sehr gerne bei Dir rein und erfreue mich an deinen tollen Sachen die Du zeigst. Bleib so wie Du bist - ich mag Dich und Deinen Blog sehr gerne :)


Weiterreichen möchte ich den Blog gerne an:



Roswitha von Poggibonssi Couture


* * *


Dann bekam ich noch von der lieben Denise von Zwergenluxus den Liebster.Blog.Award.
Ich hatte ihn vor einiger Zeit schon mal von Nina erhalten, nehme ihn aber gerne ein weiteres Mal entgegen. Liebe Denise, vielen herzlichen Dank für die Verleihung. Es freut mich, dass es Dir bei mir so gut gefällt!



Weiterreichen möchte ich den Award gerne an:



Christina von News aus Sandy Meadows


Esseline von  Esla-Ista-Design



Ich hoffe Ihr freut Euch über diese Auszeichnungen und nehmt den Award an.
Es ist wirklich nicht einfach, Awards weiter zu geben, zumal viele gar keine Awards annehmen.
Ich hatte es bei meinem letzen Post dazu schon geschrieben, dass ich es eine schöne Möglichkeit finde, Wertschätzung und Gefallen kund zu tun!



Hier noch etwas informatives zu den Awards:

Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes also tun:
1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail


 

 Euch allen noch einen schönen Tag - Bis Bald


Marina :)


Kommentare:

  1. Huch *rotwerd*, das hast Du aber sehr nett geschrieben, liebe Marina! Danke! Du hast Dir die Awards absolut verdienst mit diesen super süßen Sachen, die Du uns immer zeigst :)

    Ist meine E-Mail bei Dir angekommen?
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marina,
    vielen lieben Dank. Du glaubst nicht, wie sehr ich mich darüber freue, schon wieder ehrst du mich mit einem Award (ich glaube, dir gefallen meine Sachen;-) Das ist genau das, was mich dann manchmal die ganzen Sachen doch nicht in die Ecke pfeffern lässt, so wie zur Zeit, die Tasche die ich gerade nähe, oder versuche, ist eine Katastrophe, da bleib ich doch lieber bei meinen Kleidern.
    Ich werde über den Award von dir liebe Marina noch einen Post schreiben in den nächsten Tagen.
    Daaannnkkkeeesssccchhhöönnn!

    Liebe Grüße
    von der Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marina, ich danke Dir ganz doll für Deine Auszeichnung...das macht Mut und Elan fürs weiternähen ;-)
    Ganz liebe Grüsse

    AntwortenLöschen