Freitag, 22. Juni 2012

Frl. Rosenrot über den Wolken [ Wolkiges T-Shirt]

Guten Morgen! 

Bevor ich jetzt gleich meiner Frühstücks-Verabredung nachgehe, möcht ich Euch noch schnell zeigen was ich die Tage mal genäht hatte!

Ich bin ja total Fan dieses tollen Wolkenstoffes. In meinem Stoffschrank gibts davon alle Farben und ich hab immer Skrupel ihn anzuschneiden :)
Ich finde er sieht toll aus und lässt sich so schön verarbeiten. Wirklich eine tolle Qualität!

Kann Frau auch Wolken tragen??? Ich hätte noch ne Menge in braun hier....!

Zurück zum eigentlich Thema.

Vor einiger Zeit hab ich Euch ja die kunterbunte Leggingsparade vorgestellt. 
Zu dem Modell in türkis mit Frl. Rosenrot drauf hatten wir leider kein passendes T-Shirt.

Die Wölkchen in Rot gefielen mir ausgesprochen gut dazu. Während ich den Schnitt abpauste und das Vorder- und Rückenteil beherzt zuschnitt dachte ich mich, ich könnte die Ärmelchen doch aus Popeline machen. Das wollte ich schon lange mal ausprobieren. Siehe da - es hat perfekt geklappt und ist total bequem. Ich hab den Ärmel einfach etwas breiter zu geschnitten und mächtig gerafft. 
Den Hals- und Ärmelausschnitt hab ich mit rotem FeinrippBündchen eingefasst, der Saum unten hingegen wurde mal wieder nach der "einfaches-Bündchen" - Methode bearbeitet. 

Fertig - Anprobiert und Angelassen!  Die Zuckermaus hat sich sichtlich wohl drin gefühlt.

Der Schnitt des T-Shirts ist aus der aktuellen Ottobre 03.2012. (Nr. 14 T-shirt Huups Gr. 92-122)
Nur ein wenig legerer zugeschnitten, damit die kleinen süssen Baby-Speckröllchen auch Platz darin finden. 





Man beachte :Wurst in der einen - Blume in der anderen Hand. Ohne "wusch" geht im MOment gar nix :)

Man beachte nicht: Den umklappten Saum - fiel mir erst bei der Fotobearbeitung auf!


Ihr Lieben ... bin dann we-eg! Tschüss und nen schönen Wochenendstart!

Busserl
Marina

Kommentare:

  1. Ach, liebe Marina, das ist ja wieder zuckersüß geworden. Den Shirtschnitt werde ich mir mal raussuchen und testen. Die Idee die Ärmel aus Popeline zu machen, gefällt mir sehr gut! Und der Wolkenstoff ist toll. (Auch für Große) Ach, ich würde auch gern mehr in Rot nähen, aber Du weißt ja, da muss ich etwas vorsichtiger sein (so Haarfarbtechnisch).
    Ich wünsch Dir einen tollen Tag!
    Ganz liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. absolut zuckersüss....und auf Würstchen stehen meine Beiden auch total!

    glg
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süßes Shirt. Der Wolkenstoff gefällt mir super...und die "Nicht-ohne-meine-Wurst-Phase" hat meine Maus auch gerade ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  4. soooo lieb!!! der stoff ist ja auch so was von goldig, entzückende bildchen!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das für einen niedlichen Schatz du da hast :-)... falls du das E-Book für die Mütze von hier haben möchtest: http://lilaundmiari.blogspot.de/2012/06/ive-done.html... dann mail mich doch bitte kurz an! Lg, Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. So süße Fotos! Deine Maus sieht in der Kombi entzückend aus! Gefällt mir richtig gut!
    Und auf Wolkenstoff stehe ich auch sehr, allerdings ist die Qualität da total unterschiedlich - hatte schon ganz weiche und auch solche, die nach dreimal Waschen fusselig werden.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Marina,

    diese Kombi ist ja wirklich zauberhaft! Steht der kleinen Maus so gut, wirklich!

    AntwortenLöschen
  8. Hach ist das niedlich.
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen