Dienstag, 23. August 2016

{ LA OLA SHIRT MIT BUBIKRAGEN }



Hallo ihr Lieben .... viele von Euch befinden sich mittlerweile wieder inmitten des Alltages. 
Die schönen gemütlichen Sommerferien sind zuende, die Schule & Arbeit hat Euch wieder.

Wir hier in Bayern hingegen ... geniessen das faule Lotterleben noch in vollen Zügen, denn unsere Sommerferien haben gerade mal Halbzeit! 
Wie herrlich das ist!

Das ist auch der Grund, warum es hier im Blog und auch bei Facebook & Instagram etwas ruhig ist gerade im Moment. 

Allerdings dachte ich mir heute so, ich hab noch so einige schöne Sommer-Kleidungsstücke zum zeigen, was ich unbedingt noch machen muss, ehe der Herbsteinbruch kommt - okay ich hoffe dies dauert noch lange, aber wissen kann man es nicht.


Heute hat daher dieses Shirt in sanften Farben seinen Auftritt hier im Blog:








































Genäht hab ich einen Lieblingsschnitt - Lina. Hab ich Euch schon unzählige Male gezeigt. Aber ich liebe einfach Schnitte, die sich immer und immer wieder ganz neu interpretieren lassen.

Bubikragen mag ich auch unglaublich gerne, egal ob rundumlaufend, nur als Attrappe oder als Einzelteil so wie hier. 
Wirkt ein wenig klassisch und lässt viel Platz für kleine Details!

Das Shirt ist alles andere als knallbunt. 
Ganz im Gegenteil, fast wirkt es ein wenig edel und für besondere Anlässe geeignet. 
Mit einem weißen Röckchen dazu und zarten Sandalen? 
Genauso gut lässt es sich herrlich in den Alltag integrieren mit Jeansshorts und FlipFlops! Dann auch gerne ohne den Bubikragen! 

Verwendet hab ich diesen wunderschönen maritimen Jersey "LaOla" von Stoff & Liebe den es in zwei Farbvarianten gibt. Petrol-Mint ist nicht unbedingt eine der vorherrschenden Farbkombinationen in unseren Schränken, zugegebenermaßen bin ich aber sehr angetan davon und überlege ob ich nicht daraus auch noch etwas für mich nähe. 

Jetzt werd ich noch schnell ein Blümchen häkeln und ein Shirt damit versehen und anschliessend geniesse ich mit meinen Mädls den tollen Sonnenschein im Freibad!

Lasst´s Euch gut gehen! Egal ob im Alltag oder in den Sommerferien!

Sonnige Herzensgrüsse





Schnitt Shirt:
Lina von Kibadoo
Stoffe:
LaOla Wellen in grau-mint von Stoff & Liebe
leichter Ajour-Jersey in weiß
Pünktchen-Webstoff grau 


Kommentare:

  1. Hallo Marina!
    Also, eigentlich mag ich diesen Stoff ja nicht so gerne, aber deine Lina ist wieder richtig schön geworden! Ich mag es, wie du Stoffe und Schnitte umsetzt! Und sag mal, was ist das denn für ein toller, weißer Stoff? Ist das Viscosejersey? Der sieht echt edel aus!
    Einen schönen Tag wünsche ich dir und deiner Familie!
    Liebe Grüße!
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Superschön!!!!! Das ist wieder mal alles so stimmig! Unglaublich schön! Schön auch, dass Du trotz Sommer auch bloggst! Es ist echt ziemlich ruhig in der Bloggerwelt.
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Marina,

    unsere Ferien sind nun fast vorbei und langsam krabbel ich zurück in die Bloggerwelt. Sooooo eine schöne Lina ... hach, die gefällt mir richtig gut. Ich mag den Bubikragen, obwohl ich ihn selber noch nie an irgendein Kleidungsstück genäht habe, warum eigentlich nicht? Ich wünsche Euch wunderschöne Restsommerferien.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marina
    Ferien - was ist das ;-)....
    Dein Gefühl für Stoffe, Stoffkombis und kleine Besonderheiten ist einfach unglaublich! Deine Lina gefällt mir sehr, sehr gut - obwohl ich eigentlich so gar nicht auf Bubikragen stehe. Aber die würde ich so nehmen, wie sie ist :-)!
    Lg Martina

    AntwortenLöschen